Erfolgreich beim Jugendkunstpreis des Landes BW

von allg. Beitrag

Dieses Jahr haben zwei Schülerinnen des Progymnasiums Burladingen, Anna Dohogi (Klasse 10) und Kira Maier (Klasse 10), am Jugendkunstpreis Baden-Württemberg teilgenommen und Zeichnungen zum Thema "vielschichtig" eingereicht. Dieser Wettbewerb läuft in zwei verschiedenen Auswahlstufen ab. Bei der ersten Stufe müssen die Bilder in Form eines Fotos eingereicht werden. Danach wählt die Jury aus allen Einreichungen die besten 40 Arbeiten aus, die dann prämiert werden. Kira Maier hat es dabei in die zweite Wettbewerbsstufe geschafft. Wir bedanken uns bei beiden Schülerinnen für ihr Engagement, drücken Kira Maier weiter die Daumen und hoffen auf eine vordere Platzierung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 1?