SMV-Osteraktion des Progymnasiums Burladingen

von allg. Beitrag

Die SMV (Schülermitverantwortung) des Progymnasiums Burladingen hat eine erfolgreiche Aktion mit dem Benevit Haus Fehlatal und dem Haus der Pflege St. Georg in Burladingen durchgeführt. Gestartet wurde die Aktion mit einem Aufruf der SMV an alle Schülerinnen und Schüler, bunte und frühlingshaft gestaltete Briefe zu gestalten. Die Anfrage an die Pflegeeinrichtungen wurde von diesen mit großer Freude, dass sich die junge Generation mit den Senioren beschäftigt, herzlich angenommen.
Bei der Aktion „Briefe gegen Einsamkeit“ geht es darum, älteren Menschen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind und jemand an sie denkt. Mit der Aktion wollen die Schülerinnen und Schüler des Progymnasiums ein Zeichen gegen Einsamkeit setzen und den Senioren in Burladingen Freude schenken, Mut machen und ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Die Schülerschaft wurde dazu eingeladen, einen handgeschriebenen Brief, ein Bild, ein Gedicht etc. liebevoll zu gestalten. Sie durften ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen. Die Schülerinnen und Schüler nahmen diese Aktion mit großer Freude und Begeisterung an.
Die mühevoll selbst gestaltete Post wurde gesammelt und anschließend in den beiden Pflegeeinrichtungen in Burladingen verteilt. Die Briefe, Bilder und Gedichte wurden am Mittwoch vor dem Osterwochenende an das Haus Fehlatal und das Pflegehaus St. Georg weitergeleitet. Die Pflegerinnen nahmen die Post mit großer Freude und Dankbarkeit an.
In den kommenden Tagen über Ostern dürfen sich die Bewohnerinnen und Bewohner über die bunte Post vom Progymnasium freuen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 3.